Filter

    Empfehlungen der Jazz-Redaktion

    Renaud Garcia-Fons (geb. 1962): Farangi-Du Baroque À L'Orient, CD

    Renaud Garcia-Fons – Farangi-Du Baroque À L'Orient

    Das Repertoire besteht aus 19 kurzen und größtenteils eigenen Kompositionen, die in Form von Miniaturen eine imaginäre Reise zu einer kulturellen Kreuzung darstellen. So klingt der Kontrabass manchmal wie eine Ney und die Theorbe wie eine ...

    CD
    EUR 17,99*
    Daniel Garcia Diego: Travesuras, CD

    Daniel Garcia Diego – Travesuras

    »Flamenco und Jazz sind Brüder«, sagt Pianist Daniel Garcia. »Beide haben sie ähnliche Wesensmerkmale: Selbstausdruck, völlige Hingabe im Moment des Musizierens sowie das tiefe Erleben im Augenblick.« Damit bringt er auf den Punkt, wovon...

    CD
    EUR 16,99*
    Gwilym Simcock (geb. 1981): Near And Now, CD

    Gwilym Simcock – Near And Now

    »Ein seltenes Geschenk« nennt es der Daily Telegraph, wenn Gwilym Simcock solo am Klavier musiziert: »Ich versuche immer, dass meine Musik eine Geschichte erzählt, entwerfe eine größere Erzählarchitektur, innerhalb dieser sich dann viel aus...

    CD
    EUR 16,99*
    Max Stadtfeld: Stax, CD

    Max Stadtfeld – Stax

    Begonnen hatte alles in Leipzig, wo der Schlagzeuger Max Stadtfeld an der Hochschule für Musik und Theater bei Heinrich Köbberling und Michael Wollny studierte und es eine Vielzahl von Clubs gibt. Sein Albumdebüt »Stax« ist eine Art...

    CD
    EUR 16,99*
    Stephan Micus (geb. 1953): White Night, CD

    Stephan Micus – White Night

    Stephan Micus ist ein außergewöhnlicher musikalisch Reisender, der die Welt erforscht, Instrumente sammelt und dann seine eigene Musikwelt mit ihnen erbaut. Die zehn Tracks von »White Night« beruhen insbesondere auf dem Klang...

    CD
    EUR 17,99*