Filter

    Lang Lang - New York Rhapsody

    Die Stadt und ihre Hymnen

    Die Freiheitsstatue, das Empire State Building, die Brooklyn Bridge, der Central Park – New York ist einfach eine beeindruckende Stadt, die deshalb schon mehrfach Erwähnung in der Musik gefunden hat.

    Einer, der besonders für die amerikanische Metropole schwärmt, ist der chinesische Pianist Lang Lang. Mit »New York Rhapsody« hat er sich 2016 der Stadt und ihrer Hymnen angenommen. Dafür lud er sich ein paar ganz besondere Gäste ein.

    Lang Lang - New York Rhapsody
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Artikel am Lager
    EUR 18,99*

    Der Artikel Lang Lang - New York Rhapsody wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 18,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Copland: The Story of our Town; In Evening Air
      +Elbow: New York Morning
      +Alicia Keys: Empire State of Mind
      +Gershwin: Rhapsody in Blue (für 2 Klaviere & Orchester)
      +Don Henley: New York Minute
      +Bernstein / Lou Reed: Somewhere (Dirty Blvd)
      +Elfman: Spiderman Theme
      +Bernstein: Tonight
      +Mancini: Moon River
    • Künstler: Lang Lang, Jason Isbell, Herbie Hancock, Lisa Fisher, Madeleine Peyroux, Lindsey Stirling, Lou Reed
    • Label: Sony, DDD, 2016
    • Bestellnummer: 3554345
    • Erscheinungstermin: 16.9.2016
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende
    1. 1 Hungarian Studio Orchestra: Story of Our Town (From 'Our Town')
    2. 2 New York Morning
    3. 3 Empire State Of Mind
    4. 4 London Symphony Orchestra: Rhapsody in Blue
    5. 5 New York Minute
    Somewhere (Dirty Blvd.) - Album Version
    1. 6 Somewhere (From 'West Side Story')
    2. 7 Dirty Blvd.
    1. 8 Hungarian Studio Orchestra: Main Theme (From 'Spider-Man')
    2. 9 Hungarian Studio Orchestra: Tonight (From 'West Side Story')
    3. 10 Moon River (From 'Breakfast at Tiffany's')
    4. 11 Hungarian Studio Orchestra: In Evening Air