Filter

    Aida Garifullina

    Das fulminante Debüt

    Vor gut vier Jahren glänzte sie beim von Plácido Domingo ins Leben gerufenen Gesangswettbewerb »Operalia«, gewann den ersten Preis und ebnete damit den Weg für eine Karriere in den großen Opernhäusern der Welt. Seither sang sie mit Weltstars wie Bocelli, Villazón oder Florez und ist ein festes Ensemblemitglied der Wiener Staatsoper.

    Die Rede ist von Aida Garifullina. 2017 präsentiert die junge Sopranistin ihr mit Spannung erwartetes Debütalbum.

    Aida Garifullina
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

    versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 19,99*

    Der Artikel Aida Garifullina wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Gounod: Ah! Je veux vivre aus Romeo et Juliette
      +Delibes: Glöckchenarie aus Lakme
      +Rimsky-Korssakoff: Song of India Sadko; The Snow Maiden's Aria aus The Snow Maiden; Hymne an die Sonne & Verführungsarie aus Der Goldene Hahn; Östliche Romanze op. 2 Nr. 2
      +Traditionals: Allüki; Kosakisches Wiegenlied; Moskauer Abende
    • Künstler: Aida Garifullina, ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Cornelius Meister
    • Label: Decca, DDD, 2016
    • Bestellnummer: 8562724
    • Erscheinungstermin: 3.2.2017
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende

    Disk 1 von 1 (CD)

    Roméo et Juliette (original version)
    1. 1 Charles Gounod: "Ah, je veux vivre dans ce rève" (Act 1)
    Lakmé (Original Version)
    1. 2 Où va la jeune Indoue Bell song (Act 2)
    Sadko
    1. 3 Nikolai Rimsky-Korssakoff: Song of India (Arr. Bateman)
    The Snow Maiden (Original Version)
    1. 4 Nikolai Rimsky-Korssakoff: "S podruzhami po yagoda khodit" (Prologue)
    Shest' romansov Six Romances, Op.63
    1. 5 Peter Iljitsch Tschaikowsky: No.6 - Serenada (Arr. Hazell)
    12 songs Op.21
    1. 6 Sergej Rachmaninoff: 5. Siren (Arr. Rot)
    1. 7 Anonymous: Alluki
    Mazeppa, Opera in 3 Acts (Original Version)
    1. 8 Peter Iljitsch Tschaikowsky: "Spi, mladyenits moy prekrasniy" Maria's Lullaby (Act 3)
    The Golden Cockerel
    1. 9 Nikolai Rimsky-Korssakoff: Hymn to the Sun "¿¿¿¿¿¿ ¿¿¿, ¿¿¿¿¿¿ ¿¿¿¿¿¿¿" (Original Version)
    2. 10 Nikolai Rimsky-Korssakoff: Tsaritsa's Dance of Seduction (Original Version)
    12 songs Op.21
    1. 11 Sergej Rachmaninoff: 7. Zdes' khorosho (Arr. Rot)
    Four Songs, Op.2
    1. 12 Nikolai Rimsky-Korssakoff: Oriental Romance (Arr. Tarkmann)
    1. 13 Sergej Rachmaninoff: Vocalise, Op.34, No.14
    2. 14 Anonymous: Cossack Lullaby
    3. 15 Midnight In Moscow