Filter

    Grammont Selection 5 - Uraufführungen aus dem Jahr 2011

    Grammont Selection 5 - Uraufführungen aus dem Jahr 2011
    2 CDs
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    lieferbar innerhalb 1-2 Wochen
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    -56%
    EUR 22,99**
    EUR 9,99*

    Der Artikel Grammont Selection 5 - Uraufführungen aus dem Jahr 2011 wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 9,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Werke von Glaus, Weissberg, Profos, Satapi, Henking, Holliger, Schneider, Roth, Tara, Wüthrich, Fachar, Keller
    • Künstler: Conradin Brotbek, Felix Gerber, Raphael Urweider, Jessica Studer, Peter Schweiger, Duo Cattrall, Ensemble Phoenix u. a.
    • Label: Musiques Suisses, DDD, 2011
    • Bestellnummer: 1911879
    • Erscheinungstermin: 3.12.2012
    • Tracklisting
    • Mitwirkende

    Disk 1 von 2

    1. 1 Daniel Glaus: Passacailles fugitives (für Violincello und die Grosse Glocke des Berner Münsters)
    2. 2 Daniel Weissberg: Hausmusik für G. H. (für Harfe und Live-Elektronik)
    3. 3 Felix Profos: Real Fire (4 Stücke für Rapper und großes Orchester)
    4. 4 Rajiv Satapi: Im Keim der Liebe erschlagen (für Konzertflügel, 2 Perkussionisten und 2 Pianisten)
    5. 5 Christian Henking: Keine Zeit ist zeitig mit der Sehnsucht Zeit (für Mezzosopran, Bariton, Flöte, Lupophon, Kontraflöte, Violine)

    Disk 2 von 2

    1. 1 Heinz Holliger: Zwei Stücke nach mani Matter (für Klavier solo)
    2. 2 Urs Pter Schneider: Dieselben für 1/2- und 1/3-Ton Klavier
    3. 3 Michel Roth: Räuber (Fragmente nach Robert Walsers Räuber (Roman) für Sprecher, improvisierender Solist, Gitarre, Saxophon ...
    4. 4 Dragos Tara: Horde (für Ensemble, Stimme und Elektronik)
    5. 5 Hens Wüthrich: Peripherie und Mitte (für 2 Schlagzeuger und Live-Elektronik)
    6. 6 Antoine Fachard: L'instant c'est déjà la solitube (für 2 Klaviere)
    7. 7 Max Eugen Keller: Die Schwestern (für Sopran und Kontrabass)