Armin Van Buuren: Armin Only / Mirage (Blu-Ray + DVD)

Armin Only / Mirage (Blu-Ray + DVD)
Blu-ray Disc
Blu-Ray Disc

Die Blu-Ray wurde als High-Definition-Nachfolger der DVD entwickelt und bietet ihrem Vorläufer gegenüber eine erheblich gesteigerte Datenrate und Speicherkapazität. Auf Blu-Rays können daher Filme mit deutlich besserer Auflösung gespeichert werden und bieten auf entsprechenden Bildschirmen eine enorm hohe Bildqualität. Blu-Ray-Player sind in der Regel abwärtskompatibel zu DVDs, so dass auch diese abgespielt werden können.

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Lieferzeit beträgt mind. 4 Wochen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

Wir beschaffen die Ware speziell für Sie nach Bestelleingang.
EUR 28,99*

Der Artikel Armin Van Buuren: Armin Only / Mirage (Blu-Ray + DVD) wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 28,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Verlängerter Rückgabezeitraum bis 31. Januar 2023
Alle zur Rückgabe berechtigten Produkte, die zwischen dem 1. bis 31. Dezember 2022 gekauft wurden, können bis zum 31. Januar 2023 zurückgegeben werden.
  • Tonformat: DD 5.1
  • Label: Armada, 2010
  • Bestellnummer: 3680779
  • Erscheinungstermin: 28.5.2021
  • Tracklisting

Disk 1 von 1 (Blu-ray Disc)

  1. 1 Down to love (Live Performance by Ana Criado)
  2. 2 I don't own you
  3. 3 Desiderium 207 (Live Performance by Susana)
  4. 4 Mirage (Official Opening Armin Only Mirage, Love Performance by Susana, Bagga Bownz, Eller van Buuren, Benno De Goeij & Orchestra)
  5. 5 Alpha (W&W)
  6. 6 Full Focus (Live Performance by Susanna)
  7. 7 Tuvan (Gaia)
  8. 8 Not giving up on love (vs Sophie Ellis-Bextor) (Dash Berlin 4AM Mix)
  9. 9 Arrival vs Beggin' you (Acapella)(Dave 202 vs Cerf, Mitiska & Jaren)
  10. 10 AK47 (W&W)
  11. 11 Feels so goo (feat. Nadia Ali)
  12. 12 These silent hearts
  13. 13 Coming home (Love Performance by Benno de Goeij & Eller van Buuren)
  14. 14 Touchstone (Solarstone) (Aly & Fila Remix)
  15. 15 Broken tonight (Live Performance by Roel Vanvelzen)
  16. 16 Not going home (Faithless) (Armin van Buuren Remix)
  17. 17 Unforgivable (feat. Jaren) (Stoneface & Terminal Mix)
  18. 18 Rain (feat. Cathy Burton) (Cosmic Gate Remix)
  19. 19 Serenity (feat. Jan Vayne)
  20. 20 Use somebody (Laura Jansen) (Armin van Buuren Rework)
  21. 21 Remember love (DJ's United)
  22. 22 Minack (vs. Ferry Corsten)
  23. 23 Pyramid (John O'Callaghan presents Mannix) (Live Performance by Koen Herfst)
  24. 24 L.E.D. There be light (Rank 1)
  25. 25 Synaesthesia:The thrillseekers
  26. 26 1998 (Binary Finary)
  27. 27 Burned with desire (feat. Justine Suissa) (Live Performance by Bagga Bownz, Benno de Goeij, Ana Criado, Christian Burns, Nadia Ali, Susana & Cathy Burton)
  28. 28 Extra's:The Docomentary
  29. 29 Armin van Buuren feat. Christian Burns:This light between us (Music Video)