Michael Wollny: Mondenkind

Der einsamste Mensch

Nachdem Michael Wollny im letzten Jahr das Quartett-Album »4 Wheel Drive« zusammen mit Nils Landgren, Lars Danielsson und Wolfgang Haffner veröffentlichte, machte der deutsche Jazzpianist 2020 das genaue Gegenteil: Er nahm sein erstes Piano-Soloalbum auf, mit Wollny-Originalen und spannenden Covern.

»Mondenkind« heißt die Platte – inspiriert vom »vermutlich einsamsten Menschen aller Zeiten«.

Mondenkind
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Artikel am Lager
EUR 19,99*

Der Artikel Michael Wollny (geb. 1978): Mondenkind wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Label: ACT, 2020
    • Bestellnummer: 10259917
    • Erscheinungstermin: 25.9.2020
    • Tracklisting

    Disk 1 von 1 (CD)

    1. 1 Lunar Landscape
    2. 2 Father Lucifer (Tori Amos)
    3. 3 Things Behind Walls
    4. 4 Sonatine Nr. 7 / 2. Satz (Rudolf Hindemith)
    5. 5 Velvet Gloves & Spit (Timber Timbre)
    6. 6 Tale
    7. 7 Mondenkind
    8. 8 Enter Three Witches
    9. 9 Schliesse mir die Augen beide (Alban Berg)
    10. 10 The Rain Never Stops On Venus
    11. 11 Un animal imaginé par Méliès
    12. 12 Cyrano
    13. 13 Sagée
    14. 14 Spacecake
    15. 15 Mercury (Sufjan Stevens, Bryce Dessner & Nico Muhly)