Dresdner Kammerchor - Psalmen in Vertonungen von Heinrich Schütz

Dresdner Kammerchor - Psalmen in Vertonungen von Heinrich Schütz
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen (soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 19,99*

Der Artikel Dresdner Kammerchor - Psalmen in Vertonungen von Heinrich Schütz wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Psalm 1 "Wohl dem, der nicht wandelt" (SWV 290);
    Psalm 2 "Was haben doch die Leut im Sinn" (SWV 98);
    Psalm 8 "Mit Dank wir sollen loben" (SWV 104);
    Psalm 23 "Der Herr ist mein getreuer Hirt" (SWV 120);
    Psalm 27 "Eins bitte ich vom Herrn" (SWV 294);
    Psalm 70 " Eile, mich, Gott, zu retten" (SWV 282);
    Psalm 84 "Wie sehr lieblich und schöne" (SWV 181);
    Psalm 98 "Singet dem Herrn ein neues Lied" (SWV 196 & SWV 35);
    Psalm 100 " Jauchzet dem Herren" (SWV 198);
    Psalm 103 "Non lob, mein Seel, den Herren" (SWV 201);
    Psalm 130 "Aus tiefer Not schrei ich zu dir" (SWV 235);
    Psalm 136 "Danket dem Herren, gebt ihm Ehr" (SWV 214);
    Psalm 137 "An Wasserflüssen Babylon" (SWV 242);
    Psalm 145 "Der Herr ist groß" (SWV 286);
    Psalm 150 "Lobt Gott in seinem Heiligtum" (SWV 255)
  • Künstler: Dresdner Kammerchor, Hans-Christoph Rademann
  • Label: Carus, DDD, 2016
  • Bestellnummer: 6598908
  • Erscheinungstermin: 5.5.2017
  • Serie: Carus Liederprojekt
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 1 (CD)

Singend beten mit den Psalmen
  1. 1 Heinrich Schütz: Singet dem Herrn ein neues Lied (Psalm 98)
  2. 2 Heinrich Schütz: Wohl dem, der nicht wandelt im Rat der Gottlosen (Psalm 1)
  3. 3 Heinrich Schütz: Nun lob, mein Seel, den Herren (Psalm 103)
Lob der Schöpfung und der Gemeinde
  1. 4 Heinrich Schütz: Der Herr ist groß (Psalm 145)
  2. 5 Heinrich Schütz: Wie sehr lieblich und schöne (Psalm 84)
  3. 6 Heinrich Schütz: Die Himmel erzählen die Ehre Gottes (Psalm 19)
Hört Gott den Schrei aus der Tiefe?
  1. 7 Heinrich Schütz: Erhöre mich, wenn ich rufe (Psalm 4 & 5)
  2. 8 Heinrich Schütz: Schaffe in mir, Gott, ein reines Herz (Psalm 51)
  3. 9 Heinrich Schütz: Aus tiefer Not schrei ich zu dir (Psalm 130)
Danket ihm und lobet seinen Namen
  1. 10 Heinrich Schütz: Jauchzet dem Herren, alle Welt (Psalm 100)
  2. 11 Heinrich Schütz: Bringt her dem Herren, ihr Gewaltigen (Psalm 29 & 66)
  3. 12 Heinrich Schütz: Mit Dank wir sollen loben (Psalm 8)
Bedrängt von Feinden - und dennoch bete ich
  1. 13 Heinrich Schütz: Was haben doch die Leut im Sinn (Psalm 2)
  2. 14 Heinrich Schütz: Eile mich, Gott, zu erretten (Psalm 70)
  3. 15 Heinrich Schütz: An Wasserflüssen Babylon (Psalm 137)
Vertrauen zum Hirten und König
  1. 16 Heinrich Schütz: Herr, auf dich traue ich (Psalm 71)
  2. 17 Heinrich Schütz: Eins bitte ich vom Herren (Psalm 27)
  3. 18 Heinrich Schütz: Der Herr ist mein getreuer Hirt (Psalm 23)
Das Neue Lied in der himmlischen Stadt
  1. 19 Heinrich Schütz: Danket dem Herren, gebt ihm Ehr (Psalm 136)
  2. 20 Heinrich Schütz: Lobt Gott in seinem Heiligtum (Psalm 150)
  3. 21 Heinrich Schütz: Singet dem Herrn ein neues Lied (Psalm 98)