Filter

    Die beliebtesten deutschen Volkslieder (A5 mit CDs)

    Die beliebtesten deutschen Volkslieder (A5 mit CDs)
    Noten
    • Buch, CD
    • Auf den CDs: 80 der schönsten deutschen Volkslieder - zum Hören, Singen, Mitsingen und Musizieren für Gitarre, Keyboard, Klavier, Akkordeon ...
    • Small Size
    umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
    EUR 10,95*

    Der Artikel Die beliebtesten deutschen Volkslieder (A5 mit CDs) wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 10,95.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Komponist: Cathrine Sadolin
    • Bearbeiter: Gerhard Hildner
    • Label: Bosworth Edition
    • Bestellnummer: 2238715
    • Hildner, Musikverlag, 11/2004
    • Einband: Kartoniert / Broschiert
    • Sprache: Deutsch
    • ISBN-13: 9783932839436
    • Umfang: 148 Seiten
    • Sonstiges: m. zahlr. Noten m. Akkordsymb.
    • Auflage: 2002
    • Copyright-Jahr: o.J.
    • Gewicht: 250 g
    • Maße: 213 x 156 mm
    • Stärke: 15 mm
    • Instrumentierung/Stimmen : Gitarre, Keyboard, Klavier, Akkordeon
    • Bem. z. Ausgabe: Ringheftung, 2 CDs
    • Erscheinungstermin: 15.11.2004
    • Tracklisting
    • Mitwirkende
    1. 1 Kein schöner Land
    2. 2 Wilhelm Ganzhorn: Im schönsten Wiesengrunde
    3. 3 An der Saale hellem Strande
    4. 4 Bunt sind schon die Wälder
    5. 5 Neidhart von Reuenthal: Nun will der Lenz uns grüßen
    6. 6 Ernst Anschütz: Es klappert die Mühle am rauschenden Bach
    7. 7 Volksweise: Es tönen die Lieder
    8. 8 Volksweise: Glück auf! Der Steiger kommt
    9. 9 Volkstümlich: Als wir jüngst in Regensburg waren
    10. 10 Volksweise: Und jetzt gang i ans Peters Brünnele
    11. 11 Volksweise: Heut' kommt der Hans zu mir
    12. 12 Drunten im Unterland
    13. 13 Volksweise: Schön ist die Jugend
    14. 14 Nach meiner Heimat
    15. 15 Tief im Böhmerwald
    16. 16 Volksweise: Fein sein, bei'nander bleibn
    17. 17 Volksweise: He, ho, spann' den Wagen an
    18. 18 Volksweise: Es saß ein klein wild Vögelein
    19. 19 Ach, wie ist's möglich dann
    20. 20 Friedrich von Schiller: Freude, schöner Götterfunken
    21. 21 Volksweise: Es waren zwei Königskinder
    22. 22 Am Brunnen vor dem Tore
    23. 23 Die Lorelei
    24. 24 Sah ein Knab ein Röslein stehn
    25. 25 Friedrich Solcher: Jetzt gang i ans Brünnele
    26. 26 Ännchen von Tharau
    27. 27 Volksweise: Die Gedanken sind frei
    28. 28 Volksweise: Kein Feuer, keine Kohle
    29. 29 Volksweise: Von dem Berg da rauscht ein Wasser
    30. 30 Volksweise: Wahre Freundschaft
    31. 31 Volksweise: Dat du min Leevsten büst
    32. 32 Volksweise: Rolling home
    33. 33 Friedrich Silcher: Es löscht das Meer die Sonne aus
    34. 34 Volksweise: Hamburg ist ein schönes Städtchen
    35. 35 Volkstümlich: Einer Seefahrt froh Gelingen
    36. 36 Mädel ruck ruck ruck
    37. 37 Schneewalzer
    38. 38 Volksweise: Das Edelweiß
    39. 39 Volksweise: Ich ging durch einen grasgrünen Wald
    40. 40 Gottfried Benjamin Hancke: Auf, auf zum fröhlichen Jagen
    41. 41 Volksweise: Im grünen Wald
    42. 42 Volksweise: Ein Jäger aus Kurpfalz
    43. 43 Volksweise: Trara, das tönt wie Jagdgesang
    44. 44 Emanuel Geibel: Wer recht in Freuden wandern will
    45. 45 Volksweise: Horch, was kommt von draußen rein
    46. 46 Das Wandern ist des Müllers Lust
    47. 47 Volksweise: Wir sind durch Deutschland gefahren
    48. 48 Julius von Rodenberg: Wohlauf, in Gottes schöne Welt
    49. 49 Wohlauf, die Luft geht frisch und rein
    50. 50 Volksweise: Schwarzbraun ist die Haselnuss
    51. 51 Volksweise: O alte Burschenherrlichkeit
    52. 52 Albert Graf von Schlippenbach: Ein Heller und ein Batzen
    53. 53 Volksweise: Gaudeamus igitur
    54. 54 Freut euch des Lebens
    55. 55 Volksgut: Da Vugelbeerbaam
    56. 56 Volksweise: Das Kanapee
    57. 57 Volksweise: Heißa, Kathreinerle
    58. 58 Volksweise: Zum Tanze, da geht ein Mädel
    59. 59 Volksweise: Jetzt kommen die lustigen Tage
    60. 60 Volksweise: Beim Kronenwirt
    61. 61 Volksweise: Keinen Tropfen im Becher mehr
    62. 62 Volksweise: Waldeslust
    63. 63 Volksweise: Lustig ist das Zegeunerleben
    64. 64 Volksweise: Du, du liegst mir im Herzen
    65. 65 Friedrich Silcher: Das Lieben bringt groß' Freud'
    66. 66 Volksgut: Auf de schäbsche Eisebahne
    67. 67 Volksweise: Westerwaldlied
    68. 68 Heinrich Wagner: Muss i denn zum Städtele 'naus
    69. 69 Volksweise: Ade zur guten Nacht
    70. 70 Volksweise: O wie wohl ist mir am Abend
    71. 71 Abend wird es wieder
    72. 72 Volksweise: Es dunkelt schon in der Heide
    73. 73 August Disselhoff: Nun ade, du mein lieb Heimatland
    74. 74 Guten Abend, gut' Nacht
    75. 75 Schwesterlein
    76. 76 Der Mond ist aufgegangen
    77. 77 Karl Englin: Guter Mond, du gehst so stille
    78. 78 Abendstille überall