Jethro Tull: The String Quartets

Eine neue Perspektive

Ian Anderson frönt 2017 wieder einmal seiner Liebe zur klassischen Musik. »The String Quartets« heißt das Album, auf dem sich der Jethro-Tull-Frontmann einigen Klassikern seiner Band widmet, und zwar aus einem völlig anderen Blickwinkel.

Nachdem die Idee zu einem weiteren Klassikalbum schon einige Zeit bestand, fanden Anderson und sein Bandkollege John O’Hara bei einer Veranstaltung des Londoner Symphonie Orchesters den richtigen musikalischen Partner für ihr Vorhaben.

The String Quartets
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
EUR 16,99*

Der Artikel Jethro Tull: The String Quartets wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 16,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Label: BMG Rights, 2017
    • Bestellnummer: 6033215
    • Erscheinungstermin: 24.3.2017
    • Tracklisting
    • Mitwirkende

    Disk 1 von 1 (CD)

    1. 1 In the Past (Living in the Past)
    2. 2 Sossity Waiting (Sossity: You're a Woman / Reasons for Waiting)
    3. 3 Bungle (Bungle in the Jungle)
    4. 4 We Used to Bach (We Used to Know / Bach Prelude C Major)
    5. 5 Farm, the Fourway (Farm on the Freeway)
    6. 6 Songs and Horses (Songs from the Wood / Heavy Horses)
    7. 7 Only the Giving (Wond'ring Aloud)
    8. 8 Loco (Locomotive Breath)
    9. 9 Pass the Bottle (A Christmas Song)
    10. 10 Velvet Gold (Velvet Green)
    11. 11 Ring Out These Bells (Ring Out, Solstice Bells)
    12. 12 Aquafugue (Aqualung)