Roger Cicero: The Roger Cicero Jazz Experience

Eine Frage der Perspektive

Fast jeder Musiker hat einen oder mehrere Lieblingssongs anderer Künstler, die er gerne bei Konzerten neben den eigenen Songs zum Besten gibt. Dasselbe galt auch für Roger Cicero und seine Band The Roger Cicero Jazz Experience – nur dass sie sich auf ihrem Debüt ausschließlich solchen Songs widmen. Vor allem Popsongs haben es der Band angetan.

Am 24. März 2016 verstarb Roger Cicero plötzlich und unerwartet. »The Roger Cicero Jazz Experience« ist deshalb das erste und leider auch das letzte Album der Band, die zeigt, wie schön Pop aus der Perspektive eines Jazzensembles klingen kann.

The Roger Cicero Jazz Experience
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig mind. 4 Wochen (soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 7,99*

Der Artikel Roger Cicero: The Roger Cicero Jazz Experience wurde in den Warenkorb gelegt.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Label: Wavemusic
    • Bestellnummer: 2547300
    • Erscheinungstermin: 8.4.2016
    • Tracklisting

    Disk 1 von 1 (CD)

    1. 1 No moon at all
    2. 2 Shower the people
    3. 3 Keep it loose keep it tight
    4. 4 50 ways to leave your lover
    5. 5 Ocean ways
    6. 6 From the morning
    7. 7 Moody's mood
    8. 8 The long and winding road
    9. 9 Benny's from heaven
    10. 10 Tom Traubert's blues