Brad Mehldau: Your Mother Should Know: Brad Mehldau Plays The Beatles

Pop meets Jazz

Mit seinem neuen Album »Your Mother Should Know: Brad Mehldau Plays The Beatles« veröffentlicht der gefeierte Jazz-Pianist erstmals ein Live-Solowerk, auf dem ausschließlich Bearbeitungen von Pop-Stücken zu finden sind.

Bei seinen Konzerten spielt Brad Mehldau schon seit Langem auch mal Stücke der Fab Four und übersetzt sie in seinen eigenständigen Piano-Jazz-Stil. Aber offiziell aufgenommen wurde bis jetzt keine dieser Versionen. Auf »Your Mother Should Know« finden sich nun gleich zehn Beatles-Klassiker, sowie eine Version von David Bowies »Life On Mars?«.

Your Mother Should Know: Brad Mehldau Plays The Beatles
LP
LP (Long Play)

Die gute alte Vinyl - Langspielplatte.

Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 29,99*

Der Artikel Brad Mehldau (geb. 1970): Your Mother Should Know: Brad Mehldau Plays The Beatles wurde in den Warenkorb gelegt.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Label: Nonesuch, 2020
    • Bestellnummer: 11113259
    • Erscheinungstermin: 10.2.2023
    • Tracklisting

    Die Hörproben gehören zum Artikel Brad Mehldau: Your Mother Should Know: Brad Mehldau Plays The Beatles (CD). Das Tracklisting kann bei diesem Artikel ggf. abweichen.

    LP

    1. 1 I Am the Walrus
    2. 2 Your Mother Should Know
    3. 3 I Saw Her Standing There
    4. 4 For No One
    5. 5 Baby's in Black
    6. 6 She Said, She Said
    7. 7 Here, There and Everywhere
    8. 8 If I Needed Someone
    9. 9 Maxwell's Silver Hammer
    10. 10 Golden Slumbers
    11. 11 Life on Mars?