Filter

    Orphei Drängar - De Produndis (Sacred Music For Male Choir)

    Orphei Drängar - De Produndis (Sacred Music For Male Choir)
    Super Audio CD
    SACD (Super Audio CD)

    Die SACD verwendet eine höhere digitale Auflösung als die Audio-CD und bietet außerdem die Möglichkeit, Mehrkanalton (Raumklang) zu speichern. Um die Musik in High-End-Qualität genießen zu können, wird ein spezieller SACD-Player benötigt. Dank Hybrid-Funktion sind die meisten in unserem Shop mit "SACD" gekennzeichneten Produkte auch auf herkömmlichen CD-Playern abspielbar. Dann allerdings unterscheidet sich der Sound nicht von einer normalen CD. Bei Abweichungen weisen wir gesondert darauf hin (Non-Hybrid).

    versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 18,99*

    Der Artikel Orphei Drängar - De Produndis (Sacred Music For Male Choir) wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 18,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Estonian Hymn: Oh Kristus Valgus Oled Sa
      +Krek: Taaveti laul Nr. 137
      +Lemba: Gloria
      +Eespere: Glorificatio
      +Söderman: Kyrie; Domine
      +Sandström: Sanctus
      +Orban: Daemon irrepit callidus
      +Grieg: Ave maris stella
      +Fougstedt: Nattlig Madonna
      +Biebl: Ave Maria
      +Milhaud: Psalm Nr. 121
      +Rossini: Preghiera
      +Chilcott: Newton's Amazing Grace
      +Langlais: Praise the Lord (Psalm 150)
      +Pärt: De profundis
    • Tonformat: stereo/multichannel (Hybrid)
    • Künstler: Elin Rombo (Sopran), Andrew Canning (Orgel), Orphei Drängar, Cecilia Rydinger Alin
    • Label: BIS, DDD, 2013
    • Bestellnummer: 2888814
    • Erscheinungstermin: 21.8.2013
    • Tracklisting
    • Mitwirkende
    1. 1 Liturgie: Oh Kristus valgus oled sa (bearb. für Männerchor von Gunnar Idenstam)
    2. 2 Cyrillus Kreek: Taaveti laul Nr. 137 (Psalm 137 of David)
    3. 3 Rene Eespere: Glorificatio (für Sopran, Männerchor und Orgel)
    4. 4 Andres Lemba: Gloria
    5. 5 August Söderman: Kyrie
    6. 6 August Söderman: Domine
    7. 7 Sven-David Sandström: Sanctus
    8. 8 György Orban: Daemon irrepit callidus
    9. 9 Edvard Grieg: Ave Maris stella
    10. 10 Nils-Eric Fougstedt: Nattlig Madonna
    11. 11 Franz Biebl: Ave Maria (Angelus Domini)
    12. 12 Darius Milhaud: Psaume 121
    13. 13 Gioacchino Rossini: Preghiera
    14. 14 Bob Chillcott: Newton's Amazing Grace
    15. 15 Jean Langlais: Praise the Lord (für 3 Männerstimmen und Orgel)
    16. 16 Arvo Pärt: De profundis (Psalm 129)