Unsere Piano Jazz-Empfehlungen

Ein beeindruckend beseeltes ACT-Debüt

  • Tore Brunborg: Slow Snow, CD

    Tore Brunborg

    Slow Snow

    Das Album erzählt von der Ruhe und Besinnlichkeit vor dem Sturm, von Raum, der Luft zum Atmen gibt, aber im nächsten Moment auch rauschhaft kulminieren kann. Ein warmer Lyrizismus entwickelt sich tief aus der Seele der Stücke.

    CD

    EUR 15.99*

Stimmiges und berührenden Klangbild

  • Romain Collin: Press Enter, CD

    Romain Collin

    Press Enter

    Mit seinem ACT-Debüt »Press Enter« stellt Collin seinen musikalischen Feinsinn eindrucksvoll unter Beweis. Hier vereint er unterschiedliche Einflüsse und Inspirationen zu melancholisch- schönen Klanglandschaften.

    CD

    EUR 15.99*

Ein einzigartiges Event

  • Leszek Możdżer (geb. 1971): Jazz At Berlin Philharmonic III, CD

    Leszek Możdżer (geb. 1971)

    Jazz At Berlin Philharmonic III

    Możdżer und Danielsson sind ein seit Jahren etabliertes Dreamteam, das schon einige Alben eingespielt hat. Wie gewohnt begeistert Możdżer durch ein Set, in dem sich Jazz, Klassik und Volksmusik abwechseln und vermischen. Durch das Atom String Quartet bekommt das Gewohnte hier eine neue Perspektive.

    CD

    EUR 16.99 Now EUR 15.99*

Das wohl größte derzeitige Talent des Jazz-Pianos

  • Tigran Hamasyan: Mockroot, CD

    Tigran Hamasyan

    Mockroot

    Schon in seiner Kindheit erhielt Tigran Hamasyan Klavierunterricht und genoss eine Ausbildung als Klassik- und Jazz-Pianist, doch in seinem Werk schlagen sich vielfältige Einflüsse nieder, darunter armenische Folklore, Rock, Electronica, aber auch Dichtung und Poesie.

    CD

    EUR 17.99*

Wichtigster lebender afrikanischer Jazzmusiker

  • Abdullah Ibrahim (Dollar Brand) (geb. 1934): The Song Is My Story (180g), LP

    Abdullah Ibrahim (Dollar Brand) (geb. 1934)

    The Song Is My Story (180g)

    Der Freund und Weggefährte Nelson Mandelas wird im Oktober 80 Jahre alt. Seine Hörer finden sich auch weit jenseits des Jazz, denn seine Lieder sind geprägt von der afrikanischen Songkultur mit ihrer besonderen Harmonik und umrahmt von reizvollen Melodien.

    LP

    EUR 21.99*

David Benoit - Collection

  • David Benoit (geb. 1953): Collection, CD

    David Benoit (geb. 1953)

    Collection

    Seit 1977 hat David Benoit in seiner expansiven Karriere als zeitgenössischer Jazz-Pianist mehr als 30 Solo-Alben veröffentlicht. Seine 1980er Veröffentlichungen gelten als einflussreiche Genre-Klassiker.

    CD

    EUR 11.99*

Piano Jazz im Überblick

Neuheiten

Angebote

Interpreten A-Z

Piano Jazz-Charts

Neues im Bereich Piano Jazz

Mehr Piano Jazz-Neuheiten