Anaïs Nin: Das Delta der Venus

EUR 8,95*

portofrei

innerhalb Deutschlands

PayPal-Standard-Logo

Anaïs Nin

Das Delta der Venus

Erotische Erzählungen
  • Buch i
  • Erscheinungstermin: 15.2.2005
  • Verfügbarkeit: sofort lieferbar  i

Detailinformationen

  • FISCHER Taschenbuch , 02/2005
  • Originaltitel: Delta of Venus
  • Einband: Kartoniert / Broschiert
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783596164035
  • Bestellnummer: 6559340
  • Autor: Anaïs Nin
  • Übersetzung: Eva Bornemann
  • Umfang: 336 Seiten
  • Auflage: Neuausgabe.
  • Gewicht: 297 g
  • Maße: 192 x 126 mm
  • Stärke: 29 mm

Kurzbeschreibung

Anais Nin, die Schöpferin der weiblichen Sprache der Sexualität, gab "Das Delta der Venus" erst kurz vor ihrem Tod frei - 35 Jahre, nachdem sie diese ungemein direkten Schilderungen geschrieben hatte. Die fünfzehn erotischen Episoden stellen in der Tat das meiste in den Schatten, was wir an erotischer Literatur aus der Feder einer Frau kennen.

Biografie:

Anaïs Nin wurde 1903 als Tochter eines katalanischen Musikers und einer Dänin in Paris geboren. Der Vater verließ die Familie, als Anaïs Nin elf Jahre alt war, die Mutter siedelte daraufhin mit ihren drei Kindern nach New York um. Verheiratet mit dem Bankier Hugh Parker Guiler, war Nin gleichzeitig Gefährtin und Muse berühmter Zeitgenossen wie Henry Miller. Neben Romanen, Kurzgeschichten und Erotika wurde sie vor allem durch ihre Tagebücher weltberühmt. Anaïs Nin starb 1977 in Los Angeles.

Anmerkungen:

Bitte beachten Sie, dass auch wir der Preisbindung unterliegen und kurzfristige Preiserhöhungen oder -senkungen an Sie weitergeben müssen.